Home sweet home

April 11, 2015
Category: TIPPS & TRICKS

valletta-malreise-malta

Jetzt bin ich schon/erst auf den Tag genau 1 Monat wieder an Land. Und schwupps – Malreisen, Kreuzfahrten, Familienreisen – geplant bis Oktober 2016. Wenn mir das jemand vor 2 Jahren gesagt hätte!

Nicht so wirklich ist die Zeit geblieben, die vielen neuen Eindrücke meiner ersten Kreuzfahrt als Bordmalerin zu verarbeiten. Emotionale Hochs und Tiefs, neue Freunde, im Team arbeiten, Mitarbeiterin des Monats werden und den ganzen Tag auf den Beinen – die reinste Verjüngungskur. Und bald geht es wieder weiter: diesmal von Juli bis Dezember im Mittelmeer und dann – tara – über den Atlantik in die Karibik.

Eins ist sicher: ich nehme einen kleinen Koffer mit, nicht wieder zwei Monster wie beim ersten Mal. Denn, Wunder über Wunder, es gibt woanders auch Geschäfte! In Dubrovnik zum Beispiel einen dm und Deichmann.Und auf Madeira wunderbare Warenhäuser, wie bei uns früher. Und dann ist natürlich der Platz in meiner Kabine beschränkt.

shoppen

Und so werde ich automatisch zur Minimalistin. Perfektioniere gerade meinen Hang sowieso alles zu verschenken. Möbel, Klamotten, Blumen, alles findet neue frohe Abnehmer. Und ich bin auch happy. Mein Ziel ist erst mal alles in einen Koffer zu bekommen. Denn, wie schon eingangs erwähnt, ich werde bis Oktober 2016 nur unterwegs sein, also sprich kaum in Deutschland. Zu Hause? Ja, auf jeden Fall – momentan ist das Mein Schiff 3. Und Berlin. Aber festlegen möchte ich mich da nicht.

Deine Bilder & Kommentare